Magdeburger Gesundheitstage

12.09.2018 -  

Die Universitätsmedizin Magdeburg präsentiert sich auch in diesem Jahr erneut mit attraktiven Angeboten bei den 8. Magdeburger Gesundheitstagen am 15. und 16. September 2018 im Elbauenpark. An beiden Tagen können Besucher „Medizin zum Anfassen“ erleben.

Das Thema Gesundheit ist weitgefächert und betrifft jeden – ob jung oder alt. Der Stand der Universitätsmedizin war den vorangegangenen Gesundheitstagen immer ein gefragter Anlaufpunkt, um bei  Aktionen und Tests mitzumachen, Gespräche mit den Standbetreuern zu gesundheitsrelevanten Themen zu führen oder sich über aktuelle Forschungsprojekte zu informieren.

Das Programm bietet u.a.

Spurensuche im Blut
Kennen Sie Ihre Blutgruppe? Sie können diese bei einem Test gern bestimmen lassen.

Ein Notfall ist passiert – was tun?
Rechtzeitiges Handeln kann Leben retten. Notfallmediziner zeigen, wie Sofortmaßnahmen richtig durchgeführt werden.

Starke Lungen?
Testen Sie, wie stark Ihre Lunge wirklich ist. Wir zeigen die Möglichkeiten der Untersuchung der Lungenfunktion.

Multiresistente Keime, eine globale Gefahr
Die wichtigste Maßnahme zur Vermeidung von multiresistenten Erregern im Krankenhaus ist die hygienische Händedesinfektion.

Warum ist der Hämoglobin-Wert so wichtig?
Hämoglobin in Ihrem Blut ist die Voraussetzung für die Sauerstoffversorgung Ihrer Körperorgane.

Blut spenden – JA
Auch Sie können schwerkranken oder verunglückten Menschen mit Ihrer Blutspende helfen.

Interessante Einblicke in die Angebote unseres Ausbildungszentrums für Gesundheitsfachberufe und weitere Themen.

Gesundheitstage 2017-DSC_5075 Gesundheitstage 2017-DSC_5100Im Rahmen der Magdeburger Gesundheitstage veranstaltet der Förderverein FFUMMD e.V. am Sonntag, 16. September 2018, einen Motorradkorso durch die Magdeburger Innenstadt. Unter dem Motto „Motorradfahren mit Herz“ ist es das Ziel, den Nachwuchs in den Pflegeberufen zu fördern und zu unterstützen. Jeder Biker ist willkommen!

Die MAGDEBURGER GESUNDHEITSTAGE sind eine Messe unter dem Motto "Vorbeugen ist besser als Heilen". Mehr als 65 Aussteller präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen rund um die Themen Gesundheit, Vorsorge, Pflege und Reha. Das Angebot der Gesundheitstage Magdeburg umfasst dabei Krankenhäuser, Pharmaindustrie, Rehaeinrichtungen, Pflegeeinrichtungen, Kurreisen, Erholungsreisen, Medizinische Vorsorgezentren, Tageskliniken, Universitätskliniken, Homöopathie, Vereine und Verbände der Gesundheitswirtschaft, alternative Medizin, Spiritualität und Wellness. Ein interessantes Rahmenprogramm mit unterschiedlichen Vorsorgetests runden das Angebot der Magdeburger Gesundheitstage ab.

Infos zur Aktion „Motorradfahren mit Herz“: www.ffummd.ovgu.de/Aktionen.html

Infos zu den Gesundheitstagen: www.magdeburger-gesundheitstage.de

Kontakt:

Stefan Feige
Tel. 0391/67 13760
Stefan.Feige@med.ovgu.de

FOTOS: Am Stand der Universitätsmedizin Magdeburg bei den Gesundheitstagen 2017 (Fotos: Uniklinik Magdeburg)

Letzte Änderung: 05.09.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: