Endokrinologischer Abend

10.10.2019 -  

Einladung Endokrinologischer Abend

Flyer_endokrinologischer Abend_16.10.2019.Die Universitätsklinik für Nieren- und Hochdruckkrankheiten, Diabetologie und Endokrinologie der Universitätsmedizin Magdeburg unter der Leitung von Prof. Dr. Peter R. Mertens lädt am Mittwoch, 16. Oktober 2019 zu einem endokrinologischen Abend ein. Die Veranstaltung fängt um 18 Uhr an und findet im Otto-von-Guericke-Zentrum/Lukasklause Magdeburg, Schleinufer 1, 39104 Magdeburg, statt. Weitere Informationen finden Sie im Flyer. 

Zu den Themen des Abends gehören die Ursachen einer Hyperhidrosis, d.h. übermäßiges Schwitzen, das ein häufiges Anliegen von Patienten ist. Dr. Michael Droste aus Oldenburg wird die Ursachen insbesondere aus endokrinologischer Sicht erörtern.

Mit dem Thema latente Schilddrüsenstoffwechselstörung befasst sich Dr. Kirsten Reschke in ihrem Vortrag. Sie wird darüber berichten, wann eine nachgewiesene latente Schilddrüsenstoffwechselstörung, die bei einer routinemäßigen Bestimmung des THS –Wertes nachgewiesen wird, weiter abgeklärt werden muss und wann evtl. eine Behandlung erfolgen sollte.

Im letzten Teil des Abends werden interessante Fälle aus der Klinik vorgestellt, die gemeinsam diskutiert werden können. Ein anschließender kulinarischer Ausklang bietet die Möglichkeit, den gemeinsamen Austausch fortzusetzen.

Letzte Änderung: 10.10.2019 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: