Bundesweite Onkologie-Pflegetagung an der UMMD

29.04.2019 -  

Bundesweite Tagung in Magdeburg: Pflegeexperten der Stammzell- und Knochenmarktransplantation tauschten aktuelles Wissen aus

IMG_1269Diana Lang und Bianca Drischmann (v.l.) sind stolz. Die beiden Gesundheits- und Krankenpflegerinnen der UMMD organisierten als Gastgeberinnen die diesjährige „Arbeitsgemeinschaft für Pflegende der Stammzell- und Knochenmarktransplantationseinheit.“ Insgesamt 45 Teilnehmer aus verschiedenen Regionen Deutschlands kamen nach Magdeburg, um sich zwei Tage lang in den Tagungsräumen des ZENIT auszutauschen: „Mit neuem Input, neuen Ideen, aktuellem Wissen und einem vielseitigen Erfahrungsaustausch können wir wieder gestärkt in den Stationsalltag zurückkehren. Hier wenden wir unser neues Wissen an. Unser Anliegen ist es, mögliche Komplikationen und Nebenwirkungen bei unseren Patienten nach Transplantationen so klein wie möglich zu halten. Der Patient steht also immer an erster Stelle“, betont Diana Lang.

Bianca Drischmann fügt hinzu: „Wir sind alle Gesundheits- und Krankenpfleger und haben zusätzlich eine Ausbildung zum Fachpfleger für Onkologie. Wir kommen also aus Abteilungen, in welchen eigene oder fremde Stammzellen transplantiert werden.“

Von Chirurgie bis Orthopädie - viele Pflegestationen der UMMD sind auf Fachpfleger der Onkologie angewiesen. Diese nehmen durch ihr spezielles Wissen eine wichtige Rolle ein. Dabei sorgen die Experten für eine entsprechende Überleitung der Patienten in die Rehaklinik, einen fachgerechten Umgang mit Medikamenten oder optimieren Arbeitsprozesse auf den Stationen.

„Am Sonnabend war eine ganz neue Therapieform Thema, wofür in der Pflege auch neue Richtlinien gelten. Das ist ein Input, den wir auch in den Teams auf unseren Stationen weitergeben. Insgesamt war unser Kongress erfolgreich. Wir freuen uns schon auf das nächste Treffen im Herbst und danken allen Referenten für ihre interessanten Vorträge. Außerdem danken wir unserem Pflegedirektor Herrn Pieger für das Catering und allen anderen aus dem Team für den leckeren Kuchen“, ergänzt Pflegexpertin Drischmann.

Auf dem Kongress wurde viel diskutiert und nach Lösungen gesucht: 

IMG_1271

 

Letzte Änderung: 13.05.2019 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: