Aktuelles zum Coronavirus (2019-nCoV)

05.02.2020 -  

Wir nehmen das neuartige Coronavirus (2019-nCoV) sehr ernst – so wie übrigens jeden anderen Ausbruch einer Infektionskrankheit auch. Aus unserer medizinisch-fachlichen Sicht besteht allerdings derzeit kein Grund, sich ernsthaft Sorgen zu machen.

Wir sind dennoch gut vorbereitet auf Patient:innen mit einer möglichen Infektion durch das neue Coronavirus:

Unsere Mitarbeiter:innen haben jahrelange Erfahrung im Umgang mit Infektionskrankheiten.

Beim Umgang mit Verdachtspatienten werden die vom Robert-Koch-Institut bzw. von der Weltgesundheitsorganisation empfohlenen Vorsichtsmaßnahmen umgesetzt. Die Schutzmaßnahmen entsprechen im Wesentlichen den Schutzmaßnahmen bei der Grippe, werden aber intensiviert umgesetzt. Dazu haben wir unsere Mitarbeiter aktuell geschult.

Im Uniklinikum wurde eine Task-Force – bestehend u. a. aus Infektiologen, Mikrobiologen, Hygieneexperten, Intensivmedizinern und Kinderärzten – gebildet, die rasch auf mögliche Probleme reagieren kann und alle erforderlichen Maßnahmen übergreifend koordiniert.

Wir sind im Rahmen der gesetzlich vorgeschriebenen Informationspflichten auch in engem Austausch mit dem Gesundheitsamt Magdeburg.

Und zum Schluss noch etwas in unserem und auch in Ihrem eigenen Interesse:

Bitte mutmaßen Sie nicht und unterstützen Sie auch keine Spekulationen wie sie in den sozialen Medien teilweise kursieren. Überprüfen Sie alle Informationen auf ihren möglichen Wahrheitsgehalt. Damit entlasten Sie auch aktiv unsere Mitarbeiter:innen und diese danken es Ihnen sehr! Panikmache hilft niemandem.

Für weitere Informationen geht es hier lang: /FAQs! :
http://www.med.uni-magdeburg.de/News/Fragen+und+Antworten+zum+Coronavirus.html

Bleiben Sie gesund!
Ihre Universitätsmedizin Magdeburg

Weiterführende Informationsquellen:

Robert-Koch-Institut: Antworten auf häufig gestellte Fragen zum neuartigen Coronavirus (2019-nCoV):
https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/NCOV2019/FAQ_Liste.html

 Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung:
➡ https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-2019-ncov.html

Letzte Änderung: 05.02.2020 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: