Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

WELTWEIT-Programm

Informationen zum Austauschprogramm mit Kansas

Kansas University Medical Center

Zielgruppe:

Studierende im 6. Studienjahr

Aufenthaltszeit: 1. Tertial A-Turnus
Förderung: Bewerbung für PROMOS beim Akademischen Auslandsamt möglich
Voraussetzungen:
  1. gute Englischkenntnisse (TOEFL- oder IELTS-Test)
  2. Aufgeschlossenheit, interkulturelle Lernbereitschaft, Eigeninitiative, Selbständigkeit
  3. Bereitschaft, den organisatorischen Mehraufwand selbständig zu meistern
Anerkennung:

ja, mit der entsprechenden PJ-Bestätigung:

http://www.med.uni-magdeburg.de/aaaAuslandsaufenthalte.html#III.

Wichtige Informationen (Unterkunft, Stadt, Universität, etc.):

http://www.kumc.edu/international-programs/inbound-programs/international-students.html

Erfahrungsberichte: http://www.med.uni-magdeburg.de/aaaErfahrungsberichte.html
Bewerbungsfrist in Magdeburg:

15. Januar für das folgende akad. Jahr

Bewerbungsunterlagen (Magdeburg):

www.med.uni-magdeburg.de/Zentrale+Einrichtungen­​/Akademisches+Auslandsamt/WELTWEIT+Austauschprogramme.html#2c

Wichtige Hinweise:

Der Toefl-Test muss auch direkt von der Testorganisation nach Kansas geschickt werden. Der School Code ist 6895. Zu erreichende Mindestpunkzahlen sind Listening 23, Reading 23, Writing 19. Der Speaking-Teil wird nicht gewertet. Eine Aufnahme in Kansas ohne diese Punktzahl ist nicht möglich.

Die Visa- und Sicherheitsgebühren betragen zwischen 200-250 Euro. Es muß eine Berufshaftpflichtversicherung nachgewiesen werden.

In Kansas werden ab dem SS 16 Studiengebühren in Höhe von 4000 Euro für einen Aufenthalt von 4 Monaten erhoben.

Austauschstudenten werden in Appartments untergebracht, deren monatliche Miete 725 USD beträgt.

Letzte Änderung: 07.04.2016 - Ansprechpartner: Webmaster