Mitglieder der 2. Förderperiode des Graduiertenkollegs und ihre Forschungsprojekte

01.04.1999 - 31.03.2002

Stipendiaten

Nr. Name Thema des Forschungsvorhabens Institut Tel.-Nr.
1
Börner, Christine
Opioid-Rezeptor- und Opioid-Toleranz-Mechanismen Institut für Pharmakologie und Toxikologie 0391-6715372
  2
Camboni, Daniele
Auswirkungen von früher postnataler Hyperthyreose auf kognitives und emotionales Verhalten und auf die Neurotrophine der NGF-Familie Insitut für Anatomie 0391-6713630
3
Hempelmann, Anne
Ultrastrukturelle Topologie des präsynaptischen Cytomatrixprotein Bassoon auf licht- und elektroenmikroskopischer Ebene Leibniz-Institut für
Neurobiologie
0391-6263204
  4 Klos, Steffen Cytokine-mediated, immunopathological processes in neurotrauma Institut für Experimentelle Innere Medizin 0391-6714451
5
Landwehr, Marco
Struktur und Funktion von neuronalen Proteinen (Caldendrin) Leibniz-Institut für Neurobiologie 0391-6263204
6
Liang, Yingjian
Regulation of mu opioid receptor Institut für Pharmakologie und Toxikologie 0391-6715372
7
Martinez Sanchez, Monica
Intracellular signal cascades implicated in neuroprotection and neurorepair Leibniz-Institut für Neurobiologie 0391-6117140
 8 Meuth, Sven Expression and functional role of two pore domain K+ channels in the dorsal thalamus Institut für Physiologie 0391-6713634
9
Ranft, Karin
Neurohistologische Untersuchungen zum Habenularkompex bei Psychosen Klinik für Psychiatrie 0391-6714219
10
Rohatgi, Tanuja
Restitution in the visual system Institut für Medizinische Psychologie 0391-6117103
 11 Strokin, Mikhail L.
(Postdoc)
Regulation of docosahexaenoic acid metabolism in rat astrocytes Institut für Neurobiochemie 0391-6717824
 10
Uzakov, Shukhrat
Determinanten für langanhaltende hippokampale Plastizität in Hirnschnitten in vitro Leibniz-Institut für Neurobiologie 0391-6263421
11
Wang, Hong
Ca2+ sources in hypoxia-induced neuronal cell death Institut für Neurobiochemie 0391-6715368
12 Tulapurkar, Mohan Expression and Purification of P2Y receptors Institut für Neurobiochemie 0391-6713097

Assoziierte Mitglieder
 
Nr. Name Thema des Forschungsvorhabens Institut Tel.-Nr.
1
Hantsch, Matthias
CRF-Neurone in der Amygdala und acustic-startle nach postnataler Hormonbehandlung bei Ratten (Thyroxin, Corticosteroide) Institut für Anatomien 0391-6713630
2 Brackmann, Marian Untersuchungen zur Expression und Funktion neuronaler Calciumsensorproteine bei physiologischen Plastizitätsvorgängen sowie bei pathophysiologischer Plastizität als Mechanismus des Zelltodes im Hippokampus der Ratte Leibniz-Institut für Neurobiologie 0391-6263204

Förderung beendet
 
Nr. Name Thema des Forschungsvorhabens Institut
1 Hoffmann, Bettina Identification and molecular characterisation of a novel Caldendrin-interacting protein Jacob Leibniz-Institut für Neurobiologie
2 Poggel, Dorothe Einflüsse der Orientierung selektiver visuell-räumlicher Aufmerksamkeit auf die Restitution von Gesichtsfelddefekten bei cerebral geschädigten Patienten Institut für Medizinische Psychologie
3 Lopez Planes, Jorge Neuronale Plastizität in Hippocampusschnitten in vitro Leibniz-Institut für Neurobiologie
  4 Dr. Zündorf, Gregor  (Postdoc) Charakterisierung neuronaler P2Y-Rezeptoren Institut für Neurobiochemie
  5 Heinemann, Arndt Der Nuc.suprachiasmaticus und andere Kerngebiete des vorderen Hypothalamus bei Depressiven und Schizophrenen: Morphometrische und immuncytochemische Untersuchungen an postmortem GehirnenIdentification and regulation of Ca2+-dependent inactivation in thalamocortical relay neurons Klinik für Psychiatrie
  6 Altenbach, Nadina Experimentelle Translokation der neuronalen Stickoxidsynthese in Mitochondrien; zellphysiologische und zellpathologische Effekte Institut für Medizinische Neurobiologie
  7 Guderian, Sebastian Untersuchung von Gedächtnisleistungen mit bildgebenden Verfahren bei Gesunden und Kranken Neurologie II
Stand: 22.01.2002

                                                                                                                                                                zurück zum Start

erstellt durch: manuela.dullin-viehweg@medizin.uni-magdeburg.de