30 Jahre Magdeburger Förderkreis

24.06.2020 -  

Trost und Hilfe spenden, eigene Erfahrungen weitergeben, Gespräche zur Bewältigung der Krankheit anbieten - all diese Gedanken waren Anstoß für die Gründung des Elternhilfevereins „Magdeburger Förderkreis krebskranker Kinder e. V.“ im Juni 1990. Seit nunmehr 30 Jahren leistet der Verein den betroffenen Kindern und ihren Familien sowie dem Magdeburger Kinderkrebszentrum den dringend benötigten materiellen und menschlichen Beistand.

Der hierbei wichtigste Teil der Elternhilfe ist die Übernachtungsmöglichkeit für Angehörige krebskranker Kinder im 2006 eröffneten Elternhaus unweit der Kinderklinik auf dem Gelände der Universitätsmedizin Magdeburg. Dieses zweite Zuhause auf Zeit ist zudem ein Ort der Begegnung und Beratung für Betroffene. Mit vielfältigen Angeboten möchte der Förderkreis die Familien für das Leben stärken.

30 Jahre Magdburger Förderkreis_Foto zum Pressebericht_09.06.2020 (002)Der Vorstand des Magdeburger Förderkreises krebskranker Kinder e.V. und die Stiftung „Elternhaus am Universitätsklinikum Magdeburg“ bedanken sich bei all den Spendern und Wegbegleitern für die Unterstützung ihrer Arbeit. „Mit Freude und Stolz schauen wir zurück auf 30 Jahre, in denen wir unseren Teil dazu beitrugen und weiterhin beitragen werden, dass das, was Menschenwürde heißt – nämlich Lebensqualität trotz schwerster Krankheit – in unserem Leben eine Mitte behält“, so Prof. Dr. Uwe Mittler, Vorstand der Stiftung Elternhaus und Dorothea Salzmann, Vorstand des Magdeburger Förderkreises.

Jährlich erkranken in Deutschland ca. 2.100 Kinder an Krebs. Während früher fast alle Kinder den Kampf gegen den Krebs verloren, haben heute acht von zehn Kindern dank moderner Behandlung und großer Fortschritte in der Forschung und Betreuung dieser Patienten eine große Chance, für immer von ihrem schweren Leiden geheilt zu werden.

Verlosungsaktion anlässlich 30 Jahre Magdeburger Förderkreis

Im Zuge des Vereinsjubiläums findet in Zusammenarbeit mit der Aktion Knochenmarkspende Sachsen-Anhalt e.V. eine große Verlosungsaktion statt. Gesucht werden Knochenmark –und Stammzellspender, damit das Vereinsmotto „Hoffnung auf Heilung“ auch wahr werden kann.

Lassen Sie sich im Zeitraum vom 13.06. bis 13.09.2020 registrieren – vor Ort in der Uni-Blutbank, Leipziger Straße 44 / Haus 29, 39120 Magdeburg oder online unter www.stammzellspende-magdeburg.de– und nehmen Sie teil an unserer Verlosung „30 Jahre Magdeburger Förderkreis“ als Dankeschön für Ihr Engagement zu Gunsten krebskranker Kinder.

Alle Informationen dazu finden Sie hier:
https://www.krebskranke-kinder-magdeburg.de/start/aktuelles/

Letzte Änderung: 03.07.2020 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: