Bewerbungsstart zum ersten dualen Hebammenstudiengang

Die Universitätsmedizin Magdeburg (UMMD) setzt die Tradition der Hebammenausbildung als verantwortliche Praxiseinrichtung im dualen Hebammenstudiengang mit der Martin-Luther-Universität Halle (MLU) fort.

Ab sofort können sich interessierte Bewerber*innen über die Homepage des Ausbildungszentrums für den berufspraktischen Teil des Hebammenstudiums bewerben. 

Mit einem Vorvertrag nach erfolgreichem Bewerbungs-AC kann sich dann an der MLU zum Wintersemester beworben werden. 10 Studierende werden für die berufspraktische Ausbildung an der UMMD und bei unseren Kooperationspartnern immatrikuliert.

Voraussetzungen sind ein Abitur oder ein Berufsabschluss in der Pflege und ein mindestens 4wöchiges geburtshilfliches Praktikum, davon mindestens 2 Wochen im Kreißsaal. Sie erhalten für die komplette Studienzeit eine monatliche Vergütung. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen. Das Auswahlverfahren startet voraussichtlich im Januar. 

Weitere Informationen finden Sie hier

Letzte Änderung: 20.11.2020 - Ansprechpartner: Webmaster