Videobotschaften an Patient*innen

09.04.2020 -  

Der Ärztliche Direktor der Universitätsmedizin Magdeburg Prof. Dr. med. Hans-Jochen Heinze richtet eine wichtige Botschaft an die Patienten. In der Diskussion um den neuartigen Coronavirus dürfen die anderen akuten Krankheiten nicht vergessen werden. Die Verschiebung einer schweren Symptomatik kann im Ernstfall lebensbedrohlich sein. Diese Aussage wird durch Videobotschaften der Klinikdirektoren gestützt. Sie erklären in ihren Videos, in welchen Fällen man unbedingt vorstellig werden sollte.

Ärztlicher Direktor der Universitätsmedizin Magdeburg, Prof. Dr. med. Hans-Jochen Heinze

 

Letzte Änderung: 20.04.2020 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: