Klasse Hausärzte (m, w, d) - KLAHA

KlahaDie Klasse Hausärzte (m, w, d) – KLAHA ist ein besonderes Angebot für Studierende der Medizin an der Universität Magdeburg.

Mit diesem Konzept wollen wir Sie als zukünftige Ärztinnen und Ärzte für eine Tätigkeit in der Allgemeinmedizin in Sachsen-Anhalt gewinnen, insbesondere im ländlichen Raum. Hierzu werden Sie bereits ab dem ersten Semester kontinuierlich, praxisnah und strukturiert an die hausärztliche Medizin herangeführt, um Sie für den hausärztlichen Beruf in dieser Region zu begeistern.

Teilnehmende Studierende erhalten einen Facharzt für Allgemeinmedizin als Mentor zur Seite gestellt und haben die einmalige Gelegenheit, durch regelmäßige Hospitationen (Praxistage) in der hausärztlichen Praxis des Mentors bereits ab dem ersten Semester die ärztlichen Handlungsweisen im direkten Patientenkontakt zu erleben. Begleitende Seminare runden das innovative Konzept ab, geben theoretischen Input und fördern die (Selbst-) Reflexion.
Einbindung ins Curriculum 

Die Lehrveranstaltungen sind in das Curriculum eingebunden. Die zu erbringenden Lehrstunden sind im ersten Studienjahr über die Lehrveranstaltung „Berufsfelderkundung (BFE)“ und im zweiten Studienjahr durch das vorklinische Wahlfach abgedeckt und dadurch mit keinen zusätzlichen Studienleistungen verbunden.

Arzt und PatientDie häufig langjährige Arzt-Patienten-Beziehung ist eine Besonderheit in der Allgemeinmedizin. Dieses wird den Studierenden der KLAHA durch die Langzeitbetreuung eines Patienten bzw. einer Patientin aus der Praxis des Mentors erlebbar gemacht. Idealerweise lernen sie im Rahmen der ersten Hospitation bereits ihren Langzeitpatienten kennen, welcher möglichst über den gesamten Zeitraum des Studiums (5 Jahre) begleitet wird.

Bewerbungsformular (PDF)

Finanzielle Unterstützung

Die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt unterstützt die Studierenden der "Klasse Hausärzte (m, w, d)" finanziell. So werden die Fahrtkosten für die Praxistage übernommen.

Darüber hinaus können Stipendien bei der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen-Anhalt beantragt werden.

Weitere Informationen unter: https://www.kvsa.de/studium/stipendienprogramm

Kontakt

KlahaSekretariat:
Juliane Diehr

Telefon: 0391-67-21009
Telefax: 0391-67-21010
E-Mail: klaha@med.ovgu.de

 

Letzte Änderung: 30.03.2021 - Ansprechpartner: Webmaster