campusdateLIVE

09.05.2018 -  

Am 2. Juni 2018 findet an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg der zentrale Studieninformationstag campusdateLIVE statt. Ab 14:00 Uhr verwandelt sich der Campus am Universitätsplatz in eine große Infomeile mit unterschiedlichsten Open-Air-Angeboten. Auch auf dem Medizinercampus wird umfangreich über das Studium informiert. Weitere Informationen zum Studieninformationstag auf dem Medizinercampus.

BITTE BEACHTEN: Aufgrund einer aktuellen Baustelle am Knoten Leipziger Straße / Wiener Straße / Raiffeisenstraße kommt es zu Verkehrseinschränkungen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Aber auch Hörsäle, Labore, die Unibibliothek, einige Wohnheime und Sporthallen sind geöffnet und laden alle Interessierten zu einem Blick hinter die Kulissen ein. Studieninteressenten, Freunde und Angehörige haben vier Stunden lang Gelegenheit, einen lebendigen Universitätsalltag zu erleben, mit Forschenden und Studierenden ins Gespräch zu kommen, spannende Zukunftsthemen zu entdecken, Studienabläufe kennenzulernen und ihr Wunschstudium zu finden.

WAS:      Zentraler Studieninformationstag campusdateLIVE der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
WANN:   2. Juni 2018, 14:00 bis 18:00 Uhr, anschließend Lange Nacht der Wissenschaft
WO:       Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Universitätsplatz 2, 39106 Magdeburg

Uni Magdeburg Studieninfotag (c) Harald KriegDas Angebot ist breit und reicht von Angewandter Statistik über Computervisualistik, Energieprozesstechnik, Lehramt, Medienbildung bis hin zu Smarte Systeme und Wirtschaftswissenschaft - mehr als 40 Bachelorstudiengänge werden an den neun Fakultäten der Universität Magdeburg angeboten und an diesem Tag vorgestellt. Kurze Schnuppervorlesungen auf dem Open-Air-Campus vermitteln einen Eindruck von ausgewählten Studieninhalten, weiterführende Informationen gibt es beim Fakultäten-Speed-Dating oder bei einem fachkundig geführten Rundgang in Werkhallen und Laboren.

Ein besonderer Anziehungspunkt wird der Mobilitäts-Campus sein. Hier informieren Lehrende und Studierende über alle Studiengänge, die sich mit der Mobilität der Zukunft beschäftigen. Auf dem Trainings-Parcours können Besucherinnen und Besucher einen Elektro-Roadster während einer Rallye ausprobieren. Die geschicktesten Fahrer haben die Chance auf ein Renn-Wochenende in Hockenheim oder Salzburg mit dem studentischen Formular-Student-Team UMD Racing (um Anmeldung wird gebeten). Beim Elektro-Roadster handelt es sich um ein hochmodernes E-Fahrzeug, dass möglicherweise schon bald als Alternative zum Moped für junge Leute ab 16 Jahre auf den Straßen zu sehen sein wird. Wer immer noch Fragen hat, kann eine Vielzahl von Fahrzeugen mit alternativen Antrieben besichtigen und zum Teil ausprobieren.

Abiturientinnen und Abiturienten, die sich für ein Lehramtsstudium interessieren, sollten die Gelegenheit nutzen und sich ein Bild von den zahlreichen und größer gewordenen Ausbildungsmöglichkeiten an der Uni Magdeburg machen. Neben ihren traditionellen Angeboten bildet die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg ab dem Wintersemester 2018/2019 in Kombination mit dem Fach Mathematik Lehrerinnen und Lehrer für Deutsch, Sozialkunde, Physik, Ethik und Sport aus.

Das Programm und weitere Angebote der Studienorientierung der Universität Magdeburg unter www.campusdate.de.

Bildtext:
Auf dem campusdateLIVE 2017 stellte Linh Bùi Duy (Mi.), Gründer und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fakultät für Maschinenbau der Universität Magdeburg Studieninteressierten „crowdsweeper“ vor – eine Drohne, die autonom ein Gebiet abfliegen und nach hinterlassenen Kampfmitteln absuchen kann.
Foto: Harald Krieg / Universität Magdeburg

Kontakt für die Medien:

Dr. Rosemarie Behnert
Studierendenmarketing, Bereich Medien, Kommunikation und Marketing der Universität Magdeburg
Tel.: +49 391 67 58843
E-Mail: rosemarie.behnert@ovgu.de

Letzte Änderung: 09.05.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: