Auslandsamt Aktuell

Neuigkeiten zu unseren internationalen Beziehungen, Bewerbungsfristen Auslandsaufenthalten und vielem mehr haben wir hier kompakt für Sie zusammengefasst.



Information: Beginn des Bewerbungszeitraums für Auslandsaufenthalte 2023/24

-

An alle Studierenden der FME ab dem dritten Studienjahr:

Am Dienstag, dem 15.11.2022, wird unser Onlinebewerbungsportal für Auslandsaufenthalte im akademischen Jahr 2023/24 an unseren Partneruniversitäten freigeschalten.

Gerne können Sie sich um einen ein- oder zweisemestrigen Studienaufenthalt in, unter anderem, Frankreich, Spanien, Tschechien oder Estland bewerben. Zudem besteht die Möglichkeit, ein Auslandstertial an einigen Partnereinrichtungen zu verbringen. Hierfür stehen Ihnen beispielsweise eine Universität in Japan und Vietnam sowie mehrere Optionen in Latein- und Südamerika zur Verfügung.

Einen Überblick unserer ausländischen Partneruniversitäten sowie allgemeine Informationen zum Bewerbungsablauf finden Sie hier.

Ihre Registrierung und Bewerbung finden vollständig hier online statt.
Bitte wählen Sie das Formular „Bewerbung für Outgoing Studierende der Medizinischen Fakultät“, um Ihre Eingabe zu starten. Ein Teil der Formulare liegt online auf dieser Seite vor, andere Unterlagen müssen Sie selbst hochladen.

Geforderte Unterlagen:

Tabellarischer Lebenslauf
Aktuelle Notenbescheinigung
Sprachnachweis(e)
ggf. Empfehlungsschreiben/ andere Nachweise
Foto

Der Bewerbungszeitraum läuft vom 15.11.2022 bis einschließich 15.01.2023.

Bitte beachten Sie: Bewerbungen um einen Auslandsaufenthalt im Sommersemester 2024 müssen ebenfalls bis einschließlich 15.01.2023 vollständig eingegangen sein.

Für Fragen zum Bewerbungsverfahren stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung und bieten, wenn gewünscht, individuelle Beratungsgespräche zu den Themen Studium oder PJ-Tertial im Ausland an.

Anfragen zur Terminvereinbarung schicken Sie bitte an .

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen!

mehr ...

Praktische Aufenthalte für ausländische Studierende ab 01.04.2022

-

Wiederaufnahme von ausländischen Studierenden ab Sommersemester 2022

Ab dem 01.04.2022 werden, je nach verfügbaren Kapazitäten, praktische Aufenthalte wie Famulaturen und Praktika für Studierende aus dem Ausland wieder gestattet sein. 
Voraussetzung für einen Aufenthalt ist ein vollständiger COVID-19 Impfstoff mit einem in der EU anerkannten Impfstoff

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an

mehr ...

Letzte Änderung: 24.10.2022 - Ansprechpartner: Webmaster